bq_anim_control_de.jpg§bq_anim_rockmod(dsc0307).jpg§bq_anim_start.jpg§bq_anim_dsc0256.jpg§bq_anim_alphadur_mini.jpg§bq_anim_ut200.jpg§bq_anim_alphadur_ii.jpg§bq_anim_shore_analog.jpg§bq_anim_shore_digital.jpg§bq_anim_kalo_max.jpg

Auch in diesem Jahr ist§BAQ§auf der Control vertreten§

Vollautomatische Härteprüfung§ROCKWELLmodul§für die normgerechte Prüfung in der Produktion§2001

Mobiles Rückprall-Härteprüfgerät §dynaROCK II§für die schnelle und einfache Messung§1981

BAQ bietet ein breites Spektrum an §Schlaggeräten §für verschiedene Anwendungsfälle der Rückprall-Härteprüfung§

Mobiles UCI-Härteprüfgerät §alphaDUR mini§für die schnelle und einfache Messung§1976

Vollautomatischer UCI-Härtescanner§UT 200§für hochaufgelöste Härteverteilungen§2000

Universelles Härteprüfgerät§alphaDUR II§für Rückprall- und UCI-Messungen§1726

Durometer zur Härteprüfung von Kunststoffen§SHOREanalog§Shore A und D§1980

Durometer zur Härteprüfung von Kunststoffen§SHOREdigital §Shore A und D§1979

Kalottenschleifgeräte der Serie§kaloMAX§zur Schichtdicken- und Verschleißprüfung§1996

bq_anim_control_en.jpg§bq_anim_rockmod(dsc0307).jpg§bq_anim_start.jpg§bq_anim_dsc0256.jpg§bq_anim_alphadur_mini.jpg§bq_anim_ut200.jpg§bq_anim_alphadur_ii.jpg§bq_anim_shore_analog.jpg§bq_anim_shore_digital.jpg§bq_anim_kalo_max.jpg

This year§BAQ§is again at the Control exhibition

Fully automised hardness testing§ROCKWELLmodule§for standardized testing in the production§2001

Mobile rebound hardness tester§dynaROCK II§for fast and easy testing§1981

BAQ offers a large scale of§Impact Devices§for different applications of hardness testing§

Mobile UCI-Hardness tester§alphaDUR mini§for fast and easy testing§1976

Fully automised UCI-Hardness scanner§UT 200§for high-resolution hardness distribution§2000

Universal hardness tester§alphaDUR II§for Rebound and UCI-Testing§1726

Durometer for hardness testing of plastic§SHOREanalogue§Shore A and D§1980

Durometer for hardness testing of plastic§SHOREdigital §Shore A and D§1979

Calotester of the series§kaloMAX§for determination of layer thickness and wear resistance§1996


 
 
 
Kalottenschleifgerät kaloMAX II
Kalottenschleifgerät zur Bestimmung von Schichtdicken bei Beschichtungen und Schichtsystemen
 
  • Einfache, schnelle Schichtdickenmessung
  • Prüfung von Einzelschichten und Schichtsystemen
  • Messung unabhängig vom Werkstoff
  • Komfortable Bedienung
  • Präzise Messung ohne Kalibrierung

 

Die Schichtdickenmessung mit Kalottenschliffen ist ein seit vielen Jahren etabliertes Verfahren. Dabei wird mit einer Stahlkugel und einem Schleifmittel eine Kugelkalotte so tief in die Oberfläche der Probe geschliffen, dass die Schichten gerade durchgeschliffen sind. Im Mikroskop ist dann ein Ring oder ein Ringsystem zu erkennen, dessen Durchmesser bestimmt werden kann.
Die direkte, rein geometrische Messung liefert Ergebnisse mit hoher Genauigkeit auch bei Schichtsystemen, bei denen die Stärke der einzelnen Schichten im μm-Bereich liegt.
Die Auswertung und Dokumentation wird durch Mikroskope mit Kamera und der Software kaloSOFT weiter vereinfacht.

Kalottenschleifgerät kaloMAX II
Kalottenschleifgerät kaloMAX
    Technische Daten   •  Lieferumfang   •  Zubehör   •  Software   •  Zusatzinformationen   •  Downloads   •  Produktanfrage   •  Shop  
Anwendungsbereich:
Schichtdicken Ca. 0,3 – 30 μm
Durchmesser der Kalotte Ca. 0,1 – 2 mm
Genauigkeit der Messung 1 – 5 % (abhängig von der Oberflächenrauheit)
Geräteeigenschaften:
Kugeldurchmesser 15 – 30 mm
Spannbereich für ebene Proben 50 mm
Spannbereich für runde Teile 3 – 30 mm (andere Abmessungen auf Anfrage)
Positionierbereich Kreuztisch 25 x 25 mm
Neigung der Probenebene 60 Grad
LED Anzeigen (14 mm Höhe) 4 Stellen Drehzahl
4 Stellen Laufzeit
1 Stelle Programmnummer
Drehzahlen der Antriebswelle 100, 200, 300, 400, 500, 600, 700, 800, 900, 1000, 1100, 1200 1/min
Laufzeiten 5, 10, 15, 20, 25, 30, 35, 40, 45, 50, 55, 60, 70, 80, 90, 100, 110, 120, 150, 180 Sekunden
Eingangsspannungsbereich 85 – 264 VAC
Eingangsfrequenz 47 – 63 Hz
Abmessungen Ca. 300 x 295 x 235 mm (B/T/H)
Gewicht Ca. 8 kg
  • Kalottenschleifgerät kaloMAX II mit Kreuztisch
  • Netzkabel
  • Bedienungsanleitung
  • Abnehmbarer Schraubstock
  • Schleifmittel in unterschiedlicher Körnung
  • Mikroskope mit hochauflösenden Kameras
  • Auswertesoftware kaloSOFT
  • Komplettlösungen
  • Automatisierte Versionen
kaloSOFT - Ausmessen von KalottenkaloSOFT zur Bestimmung der Schichtdicke
Entwickelt und Hergestellt von BAQ in Deutschland